Die Packliste für Deinen Yogaurlaub

Die Packliste für Deinen Yogaurlaub oder Dein Yoga Retreat

Du stehst vor Deinem Kleiderschrank, neben Dir liegt ein leerer Koffer auf dem Bett, der nur darauf wartet, gefüllt zu werden. Du weißt aber noch nicht so recht, was Du alles für Deinen Yoga Urlaub einpacken sollst?

Yogareisen bieten die ideale Möglichkeit, um Abstand von Deiner gewohnten Umgebung zu bekommen und Dich vollends auf Dich und Dein Wohlbefinden zu konzentrieren! Natürlich unterscheidet sich ein Yogaurlaub von einem klassischen Bade- oder Städtetrip.

Was Du beim Packen beachten solltest? Was alles in Deinen Koffer kommt und worauf Du Dich während Deiner Reise freuen kannst? Hier haben wir Dir eine kleine Packliste für Deinen Yogaurlaub zusammengestellt.

Packliste für deinen Yoga Urlaub

Kofferpacken für Deine Yogareise oder Yoga Retreat

Was sollte alles mit?

Natürlich haben jede Reise und jeder Ausflug immer sehr individuelle Anforderungen an das, was in den Koffer kommt! Je nach Reiseziel, Dauer des Aufenthaltes und dem jeweiligen Programm vor Ort variieren die Anforderungen an Deine Packliste.

Dinge, die Du für Deinen Yogaurlaub bzw. Dein anstehendes Yoga Retreat auf jeden Fall mitnehmen solltest, findest in unserer Retreat Packliste. Aber zuvor wollen wir besonders für unsere Yoga Anfänger*innen noch einen Schritt zurückgehen und erläutern, worum es sich bei einem Yoga Retreat eigentlich handelt.

Was ist ein Yoga Retreat?

Der Alltag bietet oftmals nicht ausreichend Möglichkeiten und vor allem Zeit, dass Du Dich voll und ganz auf Dich, Deinen Körper und Deinen Geist fokussieren kannst. Yoga Retreats stellen den idealen Rahmen, um Deine Akkus aufzuladen, die Seele baumeln zu lassen und sich vollständig regenerieren zu können.

Das Wort „Retreat“ bedeutet – aus dem Englischen in das Deutsche – übersetzt soviel wie „Rückzug“. Dabei bezeichnet es eine geplante, spirituelle Ruhepause bzw. einen Rückzug aus Deinem gewohnten Umfeld. Häufig ist ein Retreat mit einem Konzept der Meditation oder anderen Aktivitäten verbunden, wie etwa Yoga Übungen und Sporteinheiten oder vergleichbaren spirituellen und körperlichen Einheiten.

Im Zusammenhang mit Yoga wird der Begriff „Retreat“ als eine Art Erholungsurlaub verstanden. Während der Rückzugstage fokussierst Du Dich vollumfänglich auf Dich, verlässt Deine gewohnte Umgebung und konzentrierst Dich gänzlich auf die vor Dir liegenden Tage und Yogastunden.

Yoga Retreat

Aktiv und erholsam: moderne Yoga Retreats für Einsteiger*innen und Yogis

Voll im Trend sind Reisen, bei denen das Yoga Retreat mit anderen Sportarten kombiniert wird. Die Mischung aus einzelnen Yoga Einheiten und verschiedenen sportlichen Betätigungen machen Deinen Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis. Zudem erzielst Du die ideale Balance zwischen Aktivität und Erholung! Yoga ist der ideale Crosspartner zu anderen Sportarten, weil …

  • … durch die verschiedenen Asanas unterschiedliche Muskelgruppen trainiert werden und abgestimmte Dehnungs- sowie Atemübungen die sportliche Leistung verbessern.
  • … Deine Konzentration gesteigert wird. In der Yogapraxis lernst und trainierst Du Deinen Körper und Deinen Geist zu stabilisieren, was sich wiederum hervorragend in andere Sportarten übertragen lässt.
  • … Du durch das Dehnen und Trainieren beim Yoga Verletzungen in anderen sportlichen Bereichen vorbeugen kannst.
  • … es Deine allgemeine Koordinationsfähigkeit steigert.
  • … entspannende Yoga Übungen den Regenerationsprozess fördern und Du schneller wieder Energie für andere Aktivitäten hast.

Welche Kombinationsmöglichkeiten es für Dein Yoga Retreat gibt und wie verschiedene Yoga Übungen die einzelnen Sportarten unterstützen, das stellen wir Dir kurz vor!

Kombi #1: Yoga und Surfen

Beim Surfen kommt es vor allem auf einen sicheren Stand und eine perfekte Balance an, um die nächste Welle gekonnt zu reiten! Durch statische und kraftvolle Yogaübungen stärkst Du Deine Tiefenmuskulatur und hast dadurch eine stabile Position auf dem Surfbrett.

Starke und aktive Beine sowie entspannte Schultern trainierst Du mit dem Krieger II. Mit dem Asana Krieger III optimierst Du Deine Balance – neben einem sicheren Stand auf der Matte hast Du dann auch die perfekte Haltung auf dem Brett.

3er Set McNett Wetsuit + Drysuit Shampoo
3er Set McNett Wetsuit + Drysuit Shampoo
24,90 € *
Manduka Damen AURORA RACERBACK BRA flieder
Manduka Damen AURORA RACERBACK BRA flieder
55,00 € *
Manduka Damen ESSENCE BRA
Manduka Damen ESSENCE BRA
50,00 € *
Manduka Damen ESSENCE LEGGING
Manduka Damen ESSENCE LEGGING
80,00 € *
Manduka Damen EVOLVE LEGGING flieder
Manduka Damen EVOLVE LEGGING flieder
85,00 € *
Manduka Damen HAND TO HEART TOP
Manduka Damen HAND TO HEART TOP
80,00 € *
Manduka Herren RECHARGE JOGGER - Yoga- und Freizeithose...
Manduka Herren RECHARGE JOGGER - Yoga- und Freizeithose grün
ab
85,00 € *
Manduka SWEAT TO STREET HOODIE - UNISEX
Manduka SWEAT TO STREET HOODIE - UNISEX
90,00 € *
McNett Neopren Kontakt Kleber Aquasure"
McNett Neopren Kontakt Kleber ''Aquasure"
12,90 € *
McNett Neopren Kontakt Kleber Black Witch
McNett Neopren Kontakt Kleber ''Black Witch''
9,90 € *
McNett Neopren Patch zum Aufbügeln Iron Mend
McNett Neopren Patch zum Aufbügeln ''Iron Mend''
15,90 € *
McNett Wetsuit + Drysuit Shampoo
McNett Wetsuit + Drysuit Shampoo
9,90 € *

Kombi #2: Yoga und SUPen

Ähnlich wie beim Surfen brauchst Du auch auf dem SUP Board einen sicheren Stand und eine gute Balance – denn unfreiwillig will man nicht ins Wasser fallen. Zudem solltest Du noch darauf achten, Deine Oberarmmuskulatur und Deine Schultern zu trainieren.

Folgende Asanas können wir hier Yoga Einsteiger*innen empfehlen:

  • Sarva Hita Asana – Seil ziehen
  • Sarva Hita Asana – waagrechte Armbewegungen
  • Sarva Hita Asana – Rudern
  • Sumeru Asana – Mount-Everest-Stellung
  • Kashyapasana

Crazyfly Acton 2022 - Freeride Kiteboard
Crazyfly Acton 2022 - Freeride Kiteboard
257,40 € *
statt: 429,00 €
Crazyfly Acton 2023 - Beginner/Allround Kiteboard
Crazyfly Acton 2023 - Beginner/Allround Kiteboard
469,00 € *
Crazyfly BINARY
Crazyfly BINARY
159,00 € *
Crazyfly BINARY small
Crazyfly BINARY small
159,00 € *
Crazyfly Chill 2021
Crazyfly Chill 2021
549,00 € *
Crazyfly Chill 2022 - Kitefoil Board
Crazyfly Chill 2022 - Kitefoil Board
479,20 € *
statt: 599,00 €
Crazyfly Cruiser LW 2022 - Leichtwind Kiteboard
Crazyfly Cruiser LW 2022 - Leichtwind Kiteboard
359,40 € *
statt: 599,00 €
Crazyfly Cruiser LW 2023 - "Door" Leichtwind...
Crazyfly Cruiser LW 2023 - "Door" Leichtwind Kiteboard
659,00 € *
Crazyfly Cruz 1000 Foil 2021
Crazyfly Cruz 1000 Foil 2021
1.159,00 € *
Crazyfly Cruz 1200 Foil 2021
Crazyfly Cruz 1200 Foil 2021
1.159,00 € *
Crazyfly F-Lite 2021
Crazyfly F-Lite 2021
799,00 € *
Crazyfly F-Lite 2022 - Carbon Kitefoil Board
Crazyfly F-Lite 2022 - Carbon Kitefoil Board
719,20 € *
statt: 899,00 €

Kombi #3: Yoga und Kiten

Kiten und Yoga ist ein cooler Mix aus Adrenalin und Entspannung! Das Kiten beansprucht Deinen ganzen Körper. Dabei ist es wichtig, dass alle Deine Muskelgruppen gestärkt und Du ausreichend gedehnt bist. Yoga bietet dafür vielfältige Übungen: Einerseits, um Deinen Körper zu stärken und andererseits damit Du Dich vollumfänglich wieder erholst.

Hier empfehlt sich der Yoga Stil Hatha. Durch die kraftvollen und bewussten Asanas stärkst Du vor allem Deine Muskeln. Da die Bewegungen eher langsam sind, eignet sie dieser Stil besonders gut für Yoga Anfänger*innen.

Manduka ALIGN YOGA STRAP - Dark Sea Grün
Manduka ALIGN YOGA STRAP - Dark Sea Grün
ab
18,00 € *
Manduka ALIGN YOGA STRAP - Midnight Blau
Manduka ALIGN YOGA STRAP - Midnight Blau
ab
18,00 € *
Manduka BOTANICAL MAT CLEANER - Citrus
Manduka BOTANICAL MAT CLEANER - Citrus
ab
18,00 € *
Manduka COMMUTER MAT CARRIER blau
Manduka COMMUTER MAT CARRIER blau
18,00 € *
Manduka COMMUTER MAT CARRIER petrol
Manduka COMMUTER MAT CARRIER petrol
18,00 € *
Manduka COMMUTER MAT CARRIER schwarz
Manduka COMMUTER MAT CARRIER schwarz
18,00 € *
Manduka UNFOLD YOGA STRAP petrol 6 (182cm)
Manduka UNFOLD YOGA STRAP petrol 6' (182cm)
18,00 € *
Manduka UNFOLD YOGA STRAP violett 6 (182cm)
Manduka UNFOLD YOGA STRAP violett 6' (182cm)
18,00 € *
Southern Shores  Yoga Block Kork
Southern Shores Yoga Block Kork
14,95 € *
Southern Shores  Yoga Gurt Bordeaux Rot
Southern Shores Yoga Gurt Bordeaux Rot
14,95 € *
Southern Shores  Yoga Gurt Schiefer Grau
Southern Shores Yoga Gurt Schiefer Grau
14,95 € *

Kombi #4: Yoga und Wandern

Besonders beliebt bei Naturfreunden ist die Kombination von Yoga und Wandern. Wenn Du mit Wanderschuhen und Rucksack unterwegs bist, beanspruchst Du vor allem Deine Beinmuskulatur, die Schultern und die Füße. Yoga ist da die ideale Ergänzung, um Verspannungen zu lösen.

Zum Dehnen der inneren und hinteren Oberschenkelmuskulatur empfehlen sich weite, stehende Vorbeugen – in der Yogapraxis ist das beispielsweise die Prasarita Padottanasana. Bei dieser Übung werden die Beinmuskeln gedehnt und der Rücken entlastet.

Kombi #5: Yoga und Biken

Auch Bike Freunde schätzen immer mehr die Verbindung ihrer Sportart mit verschiedenen Asanas. Hilfreich kann dafür das Trainieren der bewussten Atmung sein. Durch unterschiedliche Atemübungen verbesserst Du neben der Kontrolle Deines Atmens auch Deine allgemeine Ausdauer.

Yoga Utensilien für Reise

Du packst Deinen Koffer und nimmst mit …

Jetzt hast Du schon einiges über mögliche Kombinationen für Dein Yoga Retreat beziehungsweise Deine Yogareise erfahren! Kommen wir wieder zum Packen Deines Rucksackes oder Deines Koffers.

Dinge, die auf jeden Fall auf Deine Reise mitkommen, sind die Vorfreude auf ein spannendes Abenteuer, Deine Outfits, Schuhe, Hosen, Handtücher und natürlich Deine Yoga Sachen!

Bekleidung aus Baumwolle

Kleidung aus Bio-Baumwolle bietet optimale Eigenschaften. Der Stoff absorbiert Feuchtigkeit ideal! Dabei fühlt es sich trocken an, sogar dann noch, wenn es rund 20 % des Eigengewichts an Wasser aufgenommen hat.

Baumwollfasern sind bei Nässe noch strapazierfähiger als trockene Fasern, wodurch die Kleidungsstücke besonders leicht zu waschen sind. Baumwolle ist sehr atmungsaktiv und fühlt sich weich an und ist bequem zu tragen. !

Die Checkliste für Dein Yoga Abenteuer

Je nachdem wie lange Du planst eine Auszeit zunehmen, reist Du vielleicht nur mit Handgepäck oder einer kleinen Tasche. Handy, Reisepass und kleine Hygieneartikel sind leicht verstaut. Yogamatte und Co. brauchen auch nicht so viel Platz! Mit dieser Liste geben wir Dir einen kurzen Quick-Check, was Du für Deine Yogareise einpacken solltest.

Mann macht Yoga

Von der Yogahose bis zum letzten Socken

Wo auch immer Deine Reise hingeht, informiere Dich vor Beginn Deines Urlaubs wie die Wetterbedingungen vor Ort sind. Denn stell Dir vor: Du packst für durchwegs sonnige Tage und hier und da stehlen sich einzelne Wolken hinein oder auch mal ein kühler Regenschauer.

Daher solltest Du Dein Outfit immer an die aktuellen Wetterkonditionen anpassen. Zum Großteil wird der Inhalt Deiner Reisetasche aus Deiner Yogabekleidung bestehen, aber denke daran, dass Du vielleicht am Abend einmal Essengehen willst oder in einer Bar einen leckeren Drink genießen willst … Da sollten ein oder zwei coole Abend Outfits noch mitkommen.

Kleiner Tipp: Für längere Flüge oder wenn Du Dir mit anderen Personen ein Zimmer teilst, denke daran Oropax einzupacken. So hast Du sicherlich auch erholsame Nächte!

Auf jeden Fall solltest Du für Deine Yogareise folgende Sachen mitnehmen:

 
  • Yogahosen
  • Shirts (vorzugsweise aus bequemer und atmungsaktiver Baumwolle)
  • Yogamatte
  • Kopfbedeckung (z. B. Sonnenhut, Mütze oder Kappe)
  • Badesachen
  • Hosen/Shorts (gerne auch einen gemütlichen Jogginganzug)
  • T-Shirts, Pullover und Tops für einen gemütlichen Abend
  • Unterwäsche, Socken
  • Schuhe (z. B. Flip-Flops, Birkenstock und Sneaker), vielleicht auch festes Schuhwerk für das Wandern, falls Du planst Dein Yoga Retreat mit einer Wanderung zu kombinieren
  • Rucksack für Tagesausflüge an den Strand, in den Bergen oder wo immer es Dich hinzieht
  • Optional: eine Regenjacke

Manduka Damen AURORA RACERBACK BRA flieder
Manduka Damen AURORA RACERBACK BRA flieder
55,00 € *
Manduka Damen ESSENCE BRA
Manduka Damen ESSENCE BRA
50,00 € *
Manduka Damen ESSENCE LEGGING
Manduka Damen ESSENCE LEGGING
80,00 € *
Manduka Damen EVOLVE LEGGING flieder
Manduka Damen EVOLVE LEGGING flieder
85,00 € *
Manduka Damen HAND TO HEART TOP
Manduka Damen HAND TO HEART TOP
80,00 € *
Manduka Herren RECHARGE JOGGER - Yoga- und Freizeithose...
Manduka Herren RECHARGE JOGGER - Yoga- und Freizeithose grün
ab
85,00 € *
Manduka SWEAT TO STREET HOODIE - UNISEX
Manduka SWEAT TO STREET HOODIE - UNISEX
90,00 € *

Reisepass, Krankenkassenkarte und Co.

Ebenso wichtig wie die Kleidung, die Du auf Deine Yogareise mitnimmst, sind natürlich Deine Reisedokumente. Im Idealfall hast Du Deine Dokumente, Hotelbestätigungen oder Flugtickets alle mit Deinem Handy zur Hand. Wenn Du Dir aber mal überlegst den technischen Begleiter Zuhause zu lassen, solltest Du alle Papiere ausgedruckt und griffbereit zur Hand haben.

Dazu solltest Du natürlich Deinen Reisepass oder Deinen Personalausweis mitführen. Je nachdem wohin Du fliegst oder fährst brauchst Du eines von beiden – informiere Dich dazu vielleicht immer beim jeweiligen Auswärtigen Amt. Bitte denke auch daran Deine Krankenkassenkarte dabei zu haben.

Auf Deine Matte kommt es an

Mit das Wichtigste für Deine Reise ist wohl die Yogamatte. Dabei übt es sich auf keiner anderen Matte besser, als auf der Eigenen! Optimal verstaut ist die Yogamatte in einer dafür passenden Yogatasche, wo Du auch Yogagurte und andere kleinere Utensilien einpacken kannst.

Hygieneartikel, die kleine Reiseapotheke und weitere Utensilien

  • Pflaster (z. B. Anti Blasen Pflaster)
  • Erste-Hilfe-Set (z. B. Desinfektionsmittel, Kopfschmerztabletten, Medikamente etc.)
  • Mückenspray
  • Sonnencreme
  • Tigerbalm oder Aromaöle gegen Verspannungen
  • Deodorant
  • Zahnbürste und Zahnpasta
  • Shampoo und Seife bzw. Duschgel

Yogamatte

Dein Start ins ganz persönliche Yoga Abenteuer

Ob es nun der Strand und das Meer oder die Berge und Wälder werden: Auf jeden Fall solltest Du Freude und Lust am Abenteuer in Deinem Koffer verstauen! Genieße die Stunden und lass Deinen Yogaurlaub zu einem unvergesslichen Moment werden.

Dein eigenes Yogareise Journal

Es ist schön die Erlebnisse festzuhalten. Fotos sind dafür ein zeitloser Klassiker! Aber wie wäre es mal Deine Eindrücke aufzuschreiben? Schnapp Dir einen Notizblock und führe Dein persönliches Yoga Tagebuch von Deiner Reise. Dann kannst Du Deine Erinnerungen immer wieder nachlesen.

Wir wünschen Dir viel Spaß und Freude für Deinen kommenden Yogaurlaub! Falls Du noch weitere Tipps als Yoga Einsteiger*innen brauchst oder noch auf der Suche nach dem passenden Yoga Outfit und Zubehör bist, dann schau gerne in unserem Yogashop Salzburg online oder vor Ort – in Oberndorf bei Salzburg – vorbei!


Kitesurf-Blog: Kitesurfen und Stand Up Paddling News