Reiseyogamatten: So findest Du die richtige Travel Mat | kiteladen.at

Die ideale Yogareisematte für Deinen nächsten Yogaurlaub

Ob Yogi oder Yoga Newbie, beim Yoga kommt es immer auf die korrekte Durch- und Ausführung der Yogaübungen an! Wer nun das Reisen und Yoga kombinieren möchte, für den haben wir einige Aspekte zusammengetragen, worauf es bei der Wahl der passenden Yogareisematte ankommt.

Von der Rutschfestigkeit bis hin zur Strapazierfähigkeit und was es bei der Pflege zu beachten gibt – es gibt einiges worauf Du achten solltest!

Yoga-Zubehör

Travel Mats für Yoga Profis und Yoga Anfänger*innen

Um Deine Reise so bequem wie möglich zu gestalten, kommt es bei der Wahl der Yogareisematte bzw. Travel Mat darauf an, dass die Matte besonders leichtgewichtig und platzsparend ist! Einige Yogamatten lassen sich auch falten, damit Du sie besonders gut in Deinem Koffer unterbringen kannst.

Zudem wird Deine Yogamatte einigen Strapazen ausgesetzt sein: Sie wird gedrückt, gequetscht und zerknautscht. Da ist es wichtig, dass die Matte aus robusten und widerstandsfähigen Materialien – wie Naturkautschuk oder Schurwolle – besteht.

Bei all den Widrigkeiten soll die Yogareisematte zudem auch noch alle Vorteile einer normalen Yogamatte bieten (z. B. Rutschfestigkeit). Nun denn, werfen wir doch mal einen genaueren Blick darauf, was es beim Kauf bzw. bei der Entscheidung für eine neue Travel Mat zu beachten gilt!

Warum brauchst Du überhaupt eine Reisematte?

Einige positive Aspekte, die für eine Reiseyogamatte sprechen, haben wir schon vorgestellt. Womöglich stellst Du Dir dennoch die Frage, warum eine Yogareisematte kaufen, wenn Du bereits eine Yogamatte hast?

Nun, natürlich kannst Du auch Deine normale Matte nutzen ... dennoch überwiegen die Vorteile einer speziell für Reisen ausgelegten Yogamatte. Yogis aller Klassen achten bei der Wahl der passenden Travel Mat auf unterschiedliche Aspekte.

Zum einen sollte die Matte eine griffige Struktur der Oberfläche, für einen hervorragenden Stand auf der Matte, sowie Rutschfestigkeit bieten! Zum anderen ist es wichtig, dass die Matte leicht ist und sich damit perfekt zum Reisen eignet.

Wie dick sollte eine Reiseyogamatte sein?

Fangen wir mal damit an, wie dick denn eine Reisematte sein sollte. Bei der Wahl der Yogamatte kommt es auf verschiedene Aspekte an: Zum einen sollte die Matte rutschfest, zum anderen aus nachhaltigen Werkstoffen bestehen – die bestenfalls aus recyclebaren Materialien gewonnen wurden – und besonders leicht sein, damit Du sie gut und bequem tragen kannst!

Und wir wissen: Beim Reisen kommt es auf jedes Gramm und jeden Millimeter im Koffer oder Rucksack an!

Zur Standard Yogaausrüstung zählen Yogamatten die etwa zwei bis vier Millimeter dick sind – so vielleicht auch Deine klassische Studio- oder Trainingsmatte. Reiseyogamatten hingegen sind gerne auch einmal etwas dünner und leichter! Eine Matte für Reisen ist in der Regel ein bis zwei Millimeter dünn und lässt sich eng zusammenrollen (bestimmte Modelle lassen sich auch falten) und schnell in Deinem Reisegepäck verstauen. Klarer Vorteil für Dich!

Für Dich auf einen Blick: 5 Vorteile von Reiseyogamatten

Wollen wir also noch einmal kurz und knapp zusammenfassen, welche positiven Punkte eine Yogamatte speziell für Reisen bietet. Reiseyogamatten ...

  • ... sind leichtgewichtig (haben wenig Gewicht).
  • ... lassen sich eng zusammenrollen und sind damit besonders platzsparend sowie transportfähig.
  • ... bieten dieselbe Rutschfestigkeit wie normale Yogamatten.
  • ... geben hervorragenden Halt auf verschiedenen Untergründen.
  • ... sind je nach Art und Marke auch faltbar und können bequem in der Tasche oder im Koffer verstaut werden.

Freilich muss die Reiseyogamatte zwischen den Urlauben auch nicht im Schrank pausieren! Besonders im Alltag, wenn Du mit Bus, Bahn oder dem Fahrrad unterwegs bist und direkt von der Arbeit ins Yogastudio flitzen möchtest, ist die dünne Yogamatte ideal und schnell mitgenommen!

So kannst Du sie bequem im Arbeitsrucksack, in Deiner Tasche oder auf dem Gepäckträger verstauen. Das geringe Gewicht und ihre Kompaktheit machen den Transport super unkompliziert! Eine weitere super-leichte und kompakte Alternative ist eine Yogadecke.

Lotuscrafts Yogamatte ARISE Travel - Reisematte blau
Lotuscrafts Yogamatte ARISE Travel - Reisematte blau
79,90 € *
Lotuscrafts Yogamatte ARISE Travel - Reisematte grau
Lotuscrafts Yogamatte ARISE Travel - Reisematte grau
79,90 € *
Lotuscrafts Yogamatte PURE schwarz
Lotuscrafts Yogamatte PURE schwarz
69,90 € *
Manduka BEGIN YOGA MAT 5MM blau
Manduka BEGIN YOGA MAT 5MM blau
ab
55,00 € *
Manduka BEGIN YOGA MAT 5MM mint
Manduka BEGIN YOGA MAT 5MM mint
ab
55,00 € *
Manduka EKO® SUPERLITE TRAVEL YOGA MAT 1.5MM grün
Manduka EKO® SUPERLITE TRAVEL YOGA MAT 1.5MM grün
50,00 € *
Manduka EKO® SUPERLITE TRAVEL YOGA MAT 1.5MM Midnight...
Manduka EKO® SUPERLITE TRAVEL YOGA MAT 1.5MM Midnight Blau
50,00 € *
Southern Shores  Yoga Matte Bordeaux Rot 4mm
Southern Shores Yoga Matte Bordeaux Rot 4mm
ab
89,95 € *
Southern Shores  Yoga Matte OzeanTürkis 4mm
Southern Shores Yoga Matte OzeanTürkis 4mm
ab
89,95 € *
Southern Shores  Yoga Matte Schiefer Grau 4mm
Southern Shores Yoga Matte Schiefer Grau 4mm
ab
89,95 € *
Southern Shores  Yoga Reise Matte Ozean Türkis 1,5mm
Southern Shores Yoga Reise Matte Ozean Türkis 1,5mm
ab
69,95 € *
Southern Shores  Yoga Reise Matte Pflaume  1,5mm
Southern Shores Yoga Reise Matte Pflaume 1,5mm
ab
69,95 € *

So pflegst Du Deine neue Reiseyogamatte

Das regelmäßige Reinigen und Pflegen der Reiseyogamatte verhindert, dass Deine Matte porös wird, ihre Rutschfestigkeit verliert oder sich Kautschuk von dessen Oberfläche ablöst!

3 Tipps für ein langes Reisematten-Leben:

  1. Wische Deine Matte mindestens einmal die Woche mit einem feuchten Tuch ab, um Schmutz und Verunreinigungen (z. B. Schweiß) zu entfernen. Danach die Yogamatte gut auslüften und trocknen lassen, bevor Du sie aufrollst.
  2. Bitte, keine herkömmlichen Reinigungsmittels oder Seifen verwenden! Dadurch würde die Oberfläche angegriffen und die Matte kaputt werden! Es gibt dafür spezielle Pflegeprodukte.
  3. Auch Yogamatten bekommen einen „Sonnenbrand“! Wenn Matten zu lange dem direkten Sonnenlicht ausgesetzt sind, wird das Material brüchig und es können sich Teile ablösen. Dadurch verliert die Matte an Rutschfestigkeit und obendrein ihre tolle Optik!

Wie unterscheiden sich Travel Mats von normalen Yogareisematten?

Travel Mat, Yogareisematte und Co. ... gibt es einen Unterschied? Travel Mat wird häufig als Synonym für Yogareisematten verwendet. Die einzelnen Produkte – der verschiedenen Hersteller – können sich natürlich dennoch hinsichtlich der Größe, Dicke und der verwendeten Materialien unterscheiden. Manche Travel Mats bieten bspw. eine besonders griffige Oberflächenstruktur, andere sind sehr dünn (z. B. 1 Millimeter) und wieder andere sind enorm leicht und wiegen lediglich 0,9 Kilogramm.

Wie man die Matte auch dreht und wendet, so haben alle Yogamatten ihre Vor-, aber auch ihre Nachteile!

yoga klasse

Yogareisematten im Yogashop Salzburg

Ganz gleich welchen Yogastil Du bevorzugst oder welche Deine liebste Asana ist, beim Yoga kommt es immer auf die richtige Haltung und korrekte Ausführung der Übungen sowie einen sicheren Stand an!

Yoga ist der ideale Ausgleich im Alltag und die perfekte Ergänzung im Urlaub. Yoga spendet Dir Kraft und Energie – damit Du für Deine Reisen bestens vorbereitet bist und auch im Urlaub Deine regelmäßigen Einheiten durchführen kannst, gibt es im Yogashop Salzburg eine breite Auswahl an hochwertigen, nachhaltig produzierten und stylischen Yogareisematten, die wir dir hier vorstellen.

Manduka EKO Travel Mat

Die „EKO® SUPERLITE TRAVEL YOGA MAT“ von Manduka ist eine hervorragende Wahl für Deine nächste Yoga Reise! Die EKO® SUPERLITE ist ein wahres Leichtgewicht – etwa ein Kilogramm wiegt die 1,5 Millimeter dicke Yogareisematte.

Sie lässt sich optimal zusammenrollen und kann auch wie ein Yogatuch gefalten werden. Sie ist besonders platzsparend und findet in einem vollen Reisekoffer immer ihren Platz!

Aufgerollt oder zusammengelegt kannst Du sie auch in deinem Rucksack verstauen. Willst Du sie aber weder in Deinen Koffer, noch in Deine Tasche oder Rucksack packen, haben wir das passende Yogazubehör für Dich! Entweder Du nutzt eine spezielle Yogatasche oder einen Schultergurt, mit dem Du Deine Matte bequem schultern kannst.

Die wichtigsten Eigenschaften und Details auf einen Blick:

Die Matte besteht aus natürlichem Naturkautschuk, der einen soliden Stand, dank der rutschfesten Oberfläche, bietet. So wird verhindert, dass Du trotz Feuchtigkeit (z. B. durch Schweiß auf der Yogamatte) den Halt verlierst.

Und auch in puncto Nachhaltigkeit kannst Du in Ruhe auf die Yogareisematte von Manduka zurückgreifen, denn die Travel Mat besteht aus recyclebarem Naturprodukten. Manduka verzichtet bei der Produktion auf den Zusatz von PVC, schädlichen Weichmachern oder Farbstoffen.

Manduka  PRO™ YOGA MAT 6MM blau
Manduka PRO™ YOGA MAT 6MM blau
ab
104,90 € *
Manduka EKO® YOGA MAT 5MM lila
Manduka EKO® YOGA MAT 5MM lila
ab
100,00 € *
Manduka PRO™ YOGA MAT 6MM grün
Manduka PRO™ YOGA MAT 6MM grün
ab
99,00 € *
Manduka Yoga Matte GRP® ADAPT - 5mm - schwarz
Manduka Yoga Matte GRP® ADAPT - 5mm - schwarz
ab
90,00 € *

Southern Shores Yogareisematten – die Ocean Mat Travel

Ebenso überzeugt die Ocean Mat Travel von Southern Shores. Deren griffige Oberfläche bietet idealen Halt bei Deinen Asanas. Sie ist besonders leicht und hervorragend geeignet für Yogaeinheiten, wenn Du unterwegs bist!

Die Oberseite der Ocean Mat Travel besteht aus rutschfestem, strapazierfähigem und plastikfreiem FSC-zertifiziertem Naturkautschuk. Damit kombiniert Southern Shores Funktionalität mit Komfort für ein tolles Yoga Erlebnis.

Die Unterseite der Yogamatte hingegen besteht aus einem widerstandsfähigen Gewebe, dass aus nachhaltig angebauter Baumwolle gewonnen wird. Ober- und Unterseite der Matte werden durch Hitze miteinander fest verbunden. Dabei verzichtet man auf giftige Klebstoffe und schont somit die Umwelt.

Zero-Waste-Faktor

Zudem wird vor allem bei der Produktion auf Zero Waste geachtet, damit die Yogamatten zu 100 % aus natürlichen Materialien bestehen und frei von Plastik und anderen synthetischen Stoffen sind.

Insgesamt kommt die Southern Shores Reiseyogamatte auf 0,9 Kilogramm – damit hast Du einen umweltfreundlichen und leichten Reisebegleiter für Deinen kommenden Yogaurlaub.

Yoga gurt

Die wichtigsten Eigenschaften und Details auf einen Blick:

  • Extra leicht (0,9 Kilogramm), faltbar und damit perfekt für unterwegs
  • 1,5 Millimeter Dicke, 183 Zentimeter lang und 61 Zentimeter breit
  • Hergestellt aus FSC-zertifiziertem Öko-Naturkautschuk
  • 100 % natürlich und plastikfrei
  • CO2-neutral und Zero-Waste-Produktion
  • Beim Einkauf wird 1 % des Preises an die Whale and Dolphin Conservation gespendet

Auf ins Abenteuer: Starte Deine Yogareise

Die passende Yogareisematte hast Du gefunden! Stellt sich noch die Frage, wohin die Reise nun geht? Ob es ein Yogaurlaub am Strand wird, ein mehrtätiger Ausflug ins Grüne oder ein Tagesausflug mit Yoga am Berg: Genieße die Stunden und lasse einmal die Seele baumeln!

Damit Du perfekt auf Deinen Yogaurlaub vorbereitet bist, haben wir Dir mal eine Urlaubspackliste zusammengestellt, was Du vielleicht für deine Yogareise brauchst (z. B. ein passendes Yogareise Set), welche Yoga-Sport-Kombinationen sich für Reisen super anbieten und was auf jeden Fall in Deinen Koffer oder Rucksack sollte.

Yoga meditation

Yogazubehör und Yoga Outfits im Yogashop Salzburg kaufen

Wenn Du jetzt noch das geeignete Yoga Outfit für Deine Reise suchst oder z. B. einen Yogagurt für das Dehnen brauchst, dann empfehlen wir Dir folgendes! Schau gerne im Yogashop Salzburg – online oder im Store in Oberndorf – vorbei!

Dort findest Du eine breite Auswahl an Yoga Bekleidung und weiterem Equipment für Deine Yogaeinheiten am Strand, in den Bergen oder am See!

Schau gerne vorbei, wir beraten Dich zu allen Themen rund um´s Yoga und natürlich auch bei Fragen zu SUPs, Kite- oder Wingfoiling.

So verbesserst Du mit Yoga Deine Kitesurf-Session | kiteladen.at

Yoga und Kitesurfen: verbessere Deine Kitesurf Einheit ...

Das Kitesurfen beansprucht Deinen gesamten Körper. Um im Wavekiten oder im Freestyle wirklich gut werden zu können, braucht es daher viele Stunden des Trainings – sowohl auf dem Wasser, ...

Reiseyogamatten: So findest Du die richtige Travel Mat | kiteladen.at

Die ideale Yogareisematte für Deinen nächsten Yogaurlaub

Ob Yogi oder Yoga Newbie, beim Yoga kommt es immer auf die korrekte Durch- und Ausführung der Yogaübungen an! Wer nun das Reisen und Yoga kombinieren möchte, für den haben wir einige ...

Yogazubehör: Hilfsmittel für Deine Yogaübung | kite-team.de

Yogazubehör: Diese Hilfsmittel unterstützen Dich bei ...

Um Dich bei Deinen Yogaübungen zu unterstützen und Dich weiterzuentwickeln kann Yogazubehör durchaus nützlich sein! Mit dem passenden Yoga Equipment kannst Du Dich noch besser auf ...

Yoga im Alltag integrieren: So gelingt es! | kiteladen.at

Yoga im Alltag: So integrierst Du Yoga in Dein tägliches ...

Im Alltag vergessen wir schnell uns Zeit zu nehmen und uns eine kurze Pause zu gönnen. Dabei sind kurze Erholungsphasen sowohl für Körper als auch für den Geist unbedingt notwendig! ...

5 Gründe, warum Yoga und SUPen zusammenpassen | kite-team.de

5 Gründe, warum Yoga für´s Stand Up Paddling die ideale ...

Yoga und Stand Up Paddling sind zwei absolute Trendsportarten und bei vielen Sportler*innen ganz hoch im Kurs! Verständlich also, dass Yogis und SUP Paddler*innen darauf gekommen sind ...

Balance Board Yoga für ein besseres Gleichgewicht | kiteladen.at

Balance Board Yoga: So verbesserst Du Dein Gleichgewicht

Yoga mit dem Balance Board kombinieren? Warum eigentlich nicht … Balance Board Yoga ist eine tolle Kombination der beiden Trendsportarten. Dabei bietet die Kombi zahlreiche ...